sauerland panorama

Veggie Radeln MTB-Camp

Als Neuheit in Deutschland bietet das MTB Camp Veggie Radeln im Sauerland ein abwechslungsreiches Vergnügen für Veggies und Interessierte, die gerne auf Trails Natur und Landschaft mit dem Mountainbike “erfahren” wollen. Wie alle Biker/innen sollen die Teilnehmer in geselliger Runde kulinarisch voll auf Ihre Kosten kommen, dafür ist beim Camp vom 17. – 19. Juli 2015 gesorgt.

fahrtechnikkurs: veggie radeln mit marc brodesser

Schönste Trail-Touren und ein Fahrtechnik-Training mit Coach Marc Brodesser unter anderem am neuen Trailground-Brilon (Flow-Garantie!) runden das Paket ab. Nicht nur Veggies, auch mit Lebensmittel-Unverträglichkeiten oder -Allergien sind bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse! Tolle Trail-Erlebnisse während des Schlemmer-Wochenendes inklusive Food-Vortrag und dem  Fahrtechnik-Training ergänzen sich perfekt. Die Wünsche und Ansprüche von Veggies kennen wir durch uns selbst und gehen mit diesen Erfahrungswerten darauf ein! Vielseitiger Austausch unter gleichgesinnten Biker/innen, praxis-relevante Tipps zum Thema Veggie-Alltag dürfen da natürlich nicht fehlen.

veggie radlen mit ridefirst

Vegbike ist besonders für die Gruppe der Veggie-Biker/innen interessant. Es gibt immer mehr vegetarisch und vegan lebende Menschen, wovon viele auch begeisterte Radfahrer sind. Der Grundstein für das Veggie Radeln MTB-Camp sind die schönen Trails im Hochsauerland, bei denen es um ein tolles Naturerlebnis und viel Fahrvergnügen geht. Ergänzend dazu wird der Genuss an vegetarisch-veganen Mahlzeiten nicht vernachlässigt. Wer Lust hat kann sich zusätzlich beim Info-Abend mit Vortrag zur Praxis von vegetarisch-veganer Ernährung Tipps und Tricks für den Veggie Alltag daheim holen! Guide und Experte Marc Brodesser ist selbst langjähriger Veggie und erfahrener MTB-Coach, sodass sehr viel Erfahrung und Kompetenz in beiden Bereichen vorhanden ist. So umspannt das Aktiv-Angebot im Rahmen des Veggie Radeln Wochenendes geführte Tagestouren, ein Fahrtechniktraining sowie einen interessante Vortrag mit Ernährungs-Tipps für eine aktive Lebensweise mit vegetarisch-veganer Ernährungsformen. Nicht zu vergessen wird das 4-Gänge-Menü den kulinarischen Aspekt nicht zu kurz kommen lassen. Die veggie-freundliche Unterbringung im Bett&Bike zertifizierten Waldhotel “Zum Schinkenwirt” im Herzen des Hochsauerlandes. – man darf sich nicht vom Namen des beliebten Waldhotels täuschen lassen, die Macher haben dort köstliches Schlemmen fürVeggies im Programm und damit schon viele Besucher verwöhnt!

Trails abfahren, besser werden, Naturgenuss und kulinarische Versuchungen ohne Verzicht, Reue oder schlechtes Gewissen genießen – so kann man den Sommer auf dem Bike genießen.

Alle Informationen finden ihr auch auf der passenden Webseite und auf Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.